The following appeared in the June 4, 1910 issue (p. 7, col. 3) of the Znaimer Wochenblatt, a newspaper published in Znojmo (Znaim), a town that now lies in the southern Czech Republic. (Access Original):

Eine Abnormalität. Dieser Tage mußte, wie aus Mährisch-Trübau berichtet wird, im dortigen Schlachthause eine Kuh notgeschlachtet werden. Nach der Schlachtung fand man ein Kalb vor, das einen menschenähnlichen Kopf mit unvollkommen entwickelten Augen an den beiden Schläfen aufvies. An der Stirn hatte die Abnormalität einen Schweinsrüssel und unterhalb ein großes Auge. Die Mißgeburt wurde an das anatomische Institut in Wien gesendet.”