The following is the original German of the report translated in the text, reported in the May 5, 1847 issue of the Viennese newspaper Der Humorist, eine Zeitschrift für Scherz und Ernst, Kunst, Theater, Geselligkeit und Sitt (Access Original)

“Seltsame Mißgeburt. Das Journal des russischen Ministeriums des Innern, das unter Anderm auch von allen Mißgeburten, gewaltsamen Todesfällen und sonstigen Unglücksbegebenheiten Bericht stattet, erzählt (Februar 1847) von einer Mißgeburt “die so ungewöhnlich sei, das man nicht wisse, was davon zu sagen.” Die Frau eines sibirischen Bauern im Kreise von Nortschinsk, Mariana Kliutschewa, 22 Jahre alt, gebar am 23. Oktober vorigen Jahr ein Ding, das gar keine Menschen-, sondern viel mehr eine Pferdsgestalt halte, nämlich — eine Pferdskopf, Vorder- und Hinterfuse, einen Kleinen Schweif, ungewöhnlich große Augen und 19 Rippen an jeder Seite.”